Wandern

Wanderleitungs-Team 2020

von links nach rechts:
Rebecca Corrodi, Marcel Hähni, Corinne Lopez, Lucia Probst, Ursi Herzog, René Caminada

Wanderprogramm 2020

Nr. Datum geführte Wanderung Ost Nord Höhe
1 11.01.2020 Schneeschuhtour Wirzweli (NW)  670711 196284 1220
2 25.01.2020 Schneeschuhtour Niederbauen (NW) 683471 200061 1568
3 08.02.2020 Schneeschuhtour Linth-Toggenburg (SG) 720556 234533 791
4 29.02.2020 Schneeschuhtour Biberegg-Hochstuckli (SZ) 693418 216537 933
5 21.03.2020 Schneeschuhtour Dreibündenstein (GR) 758455 188482 1595
6 04.04.2020 Bellinzona_Markt und Burgen (TI) 722785 117258 240
7 18.04.2020 Albis-Höhenweg_Üetliberg-Türlersee (ZH) 679280 245163 815
8 09.05.2020 St.Peterinsel (BE) 574694 206228 481
9 23.05.2020 Lötschberg Südrampe (VS) 625226 130175 1065
10 07.06.2020 Rigi Leiternweg (LU/SZ) 678815 210011 1196
11 20.06.2020 Zum Amazonas der Schweiz (ZH) 693030 272180 402
12 04.07.2020 Schweizer Wandernacht: Unterägeri - Höllgrotten ZG) 686173 221493 724
13 12.07.2020 Wanderwoche Hinter dem Ofenpass (GR) 827351 165320 1416
14 18.07.2020 Walenpfad entlang der Walenstöcke (NW) 676013 191669 1718
15 22.08.2020 Urner Alpenkranz Klewenalp-Gitschenen (NW/UR) 678784 199324 1593
16 30.08.2020 Panoramawanderung Jänzi (OW) 658936 193103 792
17 12.09.2020 Hügel_auf_und_ab_Huttwil (BE) 630771 218227 640
18 26.09.2020 Alpenraumschiff Corno Gries Tag 1 (TI) 675642 147607 2034
19 27.09.2020 Alpenraumschiff Corno Gries Tag 2 (TI) 674550 146641 2333
20 17.10.2020 Walensee (SG) 742177 220544 426
21 31.10.2020 Schaffhausen-Rheinfall SH/ZH) 689669 283807 399
22 10.01.2021 Schneeschuhtour Haldi (UR) 693911 191081 1085

Das Wandern in Gruppen, geführt von unseren bestens ausgebildeten Wanderleiterinnen und Wanderleitern, soll nicht nur ein Ablaufen einer Strecke sein, sondern auch ein Erleben der ausgewählten Naturlandschaften, wo Kultur erfahren, Kulinarik genossen und Gesellschaft gepflegt wird.

Wanderprogramm 2020

Download Broschüre

Warum im Kanton Zug wandern?

Der Kanton Zug ist ein Gebiet voller Naturschönheiten, einzigartigen voralpinen Hügellandschaften, Seen und Flüssen, mit einer nach wie vor intakten Fauna und Flora. Zahlreiche historische Gebäude, Bauwerke und geschichtsträchtige Stätten säumen alte Verkehrswege und sind Zeitzeugen einer lebendigen kulturellen Vergangenheit.

Die hoch entwickelte touristische Infrastruktur mit vorzüglichen öffentlichen Verkehrsmitteln und einer gut bürgerlichen Gastronomie wartet darauf, das "Chriesiland" zu Fuss zu entdecken.Tun Sie etwas für Ihr Wohlbefinden, Ihre Gesundheit und Ihren Kulturhunger. Wir laden Sie ein, unseren Kanton auf seinen attraktiven und gut signalisierten Wanderwegen zu erkunden. Hier finden Sie wertvolle Tips und Vorschläge, wie Sie Ihre Wandererlebnisse in vollen Zügen geniessen können.

Broschüre "GUT UNTERWEGS" mit den Zuger Wanderwegen

Wandern - von Sportmedizinern empfohlen!

7 gute Gründe für das Wandern

1. Wandern schützt das Herz
Die schonende Bewegung weiss vor allem das Herz zu schätzen. Leichte Anstiege zwischen ebenen Strecken tun ihm besonders gut. Das Herz schlägt regelmäßiger und pumpt mehr Blut mit Sauerstoff durch den Organismus. Die Fliesseigenschaften des Blutes werden verbessert. So wird Blutgerinnseln vorgebeugt. Das Herz spart Millionen Schläge im Jahr, arbeitet ökonomischer und lebt länger.

2. Wandern reguliert den Blutfettspiegel
Der Cholesterinspiegel wird ebenfalls gesenkt, das "schlechte" LDL-Cholesterin verringert sich, das "gute" HDL-Cholesterin wird angehoben. Dadurch wird das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen geringer.

3. Wandern senkt den Blutdruck
Wie bei jedem regelmässigen Ausdauertraining wird der Blutdruck durch ausgiebiges Wandern harmonisiert. Sowohl Ruhe- als auch Belastungsblutdruck sprechen positiv darauf an.

4. Wandern kräftigt die Lunge
Durch die verstärkte Atmung wird die Lunge bis in den letzten Winkel mit frischer Luft versorgt und beim Ausatmen entlüftet. Die Kapazität und das Leistungsvermögen erhöhen sich. Durch die vermehrte Sauerstoffzufuhr werden alle Organe besser versorgt und so das Herz entlastet.

5. Wandern stärkt die Knochen
Dieser Effekt ist besonders für Frauen wichtig. Regelmäßiges Wandern kräftigt die Muskulatur und verstärkt die Durchblutung. Gelenke, Sehnen und Bänder werden positiv belastet und besser versorgt. Der Aufbauprozess der Knochen wird durch regelmäßiges Wandern gefördert, der Abbau von Knochenmasse gebremst. Das schützt vor Osteoporose.

6. Wandern regt den gesamten Stoffwechsel an
Und das macht sich auch an der Haut bemerkbar. Durch die unterschiedlichen Temperaturen, Wind und Wetter wird sie widerstandsfähiger, rosiger und besser durchblutet. Wandern regt zudem die Verdauung an und dämpft den Appetit. So hält es nicht nur fit, sondern auch schlank.

7. Wandern stärkt die Abwehrkräfte
Regelmässiges Wandern – und zwar zu jeder Jahreszeit – macht widerstandsfähiger gegen alle möglichen Krankheitskeime. 
Allen voran werden sich Erkältungsviren damit schwer tun. Die natürlichen Killerzellen machen ihnen sofort den Garaus. 
Wichtig ist allerdings, dass das Wandern Freude bereitet und nicht in Stress ausartet, denn der wiederum ist schädlich für das Immunsystem.

Quelle: www.vnr.de