Zentralschweiz | LU

Winterwanderung im Eigenthal m. Älplermagronen in der Alpwirtschaft Unterlauelen

Geführte Wanderung

Sa, 11.12.2021
T2
4 h 30 min
mittel
10 km
541 m
503 m

Nach der Busfahrt zum Holderchäppeli wandern wir über Würzenegg und Höchberg dem Grat entlang nach Oberlauelen. Ein kurzer aber knackiger Abstieg führt uns hinunter zur gemütlichen Alpbeiz Unterlauelen, welche weitherum bekannt für ihre Älplermagronen ist. Es gibt aber auch feinen Läbchueche mit Nidle und ein richtiges Innerschwyzerkafi avec. Der Rückmarsch zum Bus im Eigenthal dauert dann ca. noch eine gute halbe Stunde.

Streckenverlauf
Holderchäppeli (942) - Höchberg (1197) - Oberlauelen (1330) - Unterlauenen (1061) - Eigenthal (970)



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Fahr.- und Konsumationskosten | Wohnort - Holderchäppeli und Eigenthal Talboden - Wohnort | Versicherung ist Sache der Teilnehmenden! Corona Schutzkonzept muss eingehalten werden!
Detailansicht
Verpflegung
unterwegs aus dem Rucksack, im Anschluss Einkehr Alpwirtschaft Unterlauelen (Voranmeldung)
Ausrüstung
gutes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, ev. Wanderstöcke
Treffpunkt
07:15 h, Bahnhof Zug, Treffpunkt Schalterhalle
Startpunkt
Holderchäppeli (942)
Rückreise
17:56 h, Bahnhof Zug, Schalterhalle
Weiteres
Max. Teilnehmende: 25
Leitung
Katharina Müller, 079 126 07 30
katharina.mueller@zugerwanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zuger Wanderwege
www.zugerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 08.12.2021
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste