geführte Wanderungen

Sa, 12.10.2019

Nordostschweiz

Apfelland Thurgau: von Weinfelden bis zum Bodensee TG

5 h 00 min mittel 400 m 418 m 20 km

Denkt man an den Kanton Thurgau, denkt man unweigerlich auch an Äpfel. Von der Schönheit der prachtvollen Apfelbäume wollen wir uns an diesem Tag selber überzeugen. Wir wandern von Weinfelden auf den Ottenberg von wo wir den Ausblick ins Alpsteingebirge und zu den Churfirsten geniessen. Weiter führt uns unser Weg zum Dorf Berg, an dessen Ende wir durch ein kleines Tobel zum Dorf Birwinken kommen. Am Eingang dieses Dörfchens können wir die 400 preisgekrönten Hochstammobstbäume des Birkenhofs begutachten. Über Klausreute und Langrickenbach wandern dem Bodensee entlang nach Altnau.

Streckenverlauf
Weinfelden (432) - Ottenberg (680) - Berg (569) - Birwinken (552) - Herrenhof (524) - Altnau (409)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Fahr- und Konsumationskosten. ÖV: Wohnort-Weinfelden (via Zürich HB), Altnau - Zug (via Kreuzlingen oder Romanshorn und Zürich HB). Verpflegung aus Rucksack. Einkehrmöglichkeit vorhanden. Dem Wetter angepasste Kleider und gutes Schuhwerk. Wanderstöcke empfohlen. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden
Detailansicht
Treffpunkt
07:45 h, Bahnhof Zug - Schalterhalle
Leitung
Rebecca Corrodi, 078 718 56 53
rebecca.corrodi@zugerwanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zuger Wanderwege
www.zugerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 09.10.2019
Wanderleiterin oder online, 078 718 56 53
rebecca.corrodi@zugerwanderwege.ch
Anmeldung
zurück zur Trefferliste