geführte Wanderungen

Do, 19.09.2019 bis So, 22.09.2019

Tessin

Wanderwochenende Tessin - Hinab ins Tal des grünen Wassers

mittel

Das Wandererlebnis im Süden der Schweiz. Wanderungen am Cardada, dem Hausberg von Locarno, mit Aussicht auf Ascona und den Lago Maggiore . Wanderungen in die Täler der Maggia und Verzasca. Das Tessin im Herbst, bietet karge Berggipfel, grünes Wasser aus den Tälern und bunte Kastanienwälder, in einer angenehmen Herbstsonne. Ein dreitägiges Wandererlebnis, mit unterschiedlichen Touren für jede Stärkeklasse.

Streckenverlauf
Drei verschieden Wanderungen von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad: Maggia-Tegna / Lavertezzo-Selvatica / Cardada-Cimetta
Infos
Gutes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung. Wanderstöcke empfohlen. ÖV: Wohnort-Locarno (retour). Zimmerpreise pro Person: DZ: Fr. 420.- (NM Fr. 460.-) EZ: Fr. 480.- (NM Fr. 520.-) evtl. Bus- und Bergbahn. Drei Übernachtungen im 3-Stern Hotel Dell`Angelo an der Piazza Grande in Locarno. Frühstück und Abendmenü. Es stehen jeden Tag Wanderungen, mit unterschiedlich hohen Anforderungen zur Verfügung. Die genauen Wanderrouten werden jeweils am Abend besprochen. Wichtig:EZ frühzeitig anmelden!
Detailansicht
Treffpunkt
13:15 h Bahnhof Zug Schalterhalle
Leitung
Marcel Hähni, 079 419 65 06
marcel.haehni@zugerwanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zuger Wanderwege
www.zugerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 23.08.2019
Wanderleiter, 079 419 65 06
marcel.haehni@zugerwanderwege.ch
zurück zur Trefferliste