Zentralschweiz | GR

4 Seenwanderung am Heinzenberg GR

Geführte Wanderung

Sa, 03.09.2022
T2
4 h 15 min
mittel
11 km
730463 m
807 m

Eine wunderschöne Vier-Seen-Wanderung am Heinzenberg, oberhalb Thusis, im Kanton Graubünden. Hier wandern wir in der Region des Naturparkes Beverin. Ab Obertschappina führt der Weg hinauf zum Bischol- und Pascuminersee. Danach geht es wieder hinunter über den Patrutg- und Bignielsee in das Dorf Flerden. Immer im Blick der majestätische Piz Beverin, der einer ganzen Region seinen Namen gibt.

Nähere Informationen
Link zu Detailprogramm (PDF)
PDF downloaden
Streckenverlauf
Obertschappina 1570 m – Bischolpass 1999 m – Oberurmein 1590 m – Flerden 1230 m



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Mind. 5, max. 30 Personen
Verpflegung
Aus dem Rucksack, evtl. Restaurant
Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, evt. Wanderstöcke.
Treffpunkt
06:15 h Bahnhof Zug, Treffpunkt Schalterhalle
Startpunkt
Obertschappina
Rückreise
19:00 h, Bahnhof Zug
Transport
ÖV-Ticket: Wohnort – Obertschappina via Zug / Thalwil / Chur / Thusis, Flerden – Wohnort via Thusis / Chur / Thalwil.
Leitung
Marcel Hähni, 079 419 65 06
marcel.haehni@zugerwanderwege.ch
Kosten
Fahr- und Konsumationskosten.
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zuger Wanderwege
www.zugerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 31.08.2022
Anzahl freier Plätze
22
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste